Voice Changers

Wenn der Stimmwechsel bei den Jungs einsetzt, wechseln die Jungs vom Großen Chor zu den „Voice-Changers“. Unter der fachkundigen Anleitung von Rosemarie Arzt entdecken die Jungs dabei ihre „neue Stimme“. Hier wird der Stimmwechsel nicht als Hindernis beim Singen verstanden, sondern als eine Zeit der stimmlichen (Neu)Entdeckungen. Umgesetzt werden diese Entdeckungen in selbst arrangierten Stücken, die die Gruppe regelmäßig vor Publikum vorträgt.

Hier geht es zur Auflistung der Vorstellungen mit Beteiligung der diversen Chorgruppen.

Foto: Konzert und Sommerfest in der Zitadelle Spandau © 2016, Torsten Rüdebusch